Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

lemonpie wird neuer Caterer des Pardo’s im K21 Wiedereröffnung der beliebten Bar am Kaiserteich

K21 Kunstsammlung NRW Pardos Foto Sebastian Druen 1Düsseldorf, 28. September 2021 – Am 8. Oktober feiert das Pardo’s im Düsseldorfer K21 seine Wiedereröffnung. Neuer Caterer ist lemonpie Eventcatering, der als langjähriger Partner der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen jetzt auch die im Museum angebundene Kult-Bar mit neuem kulinarischen Konzept betreibt.

lemonpie steht für frische, qualitativ hochwertige Speisenvariationen und wird mit diesem bewährten Prinzip auch im Pardo’s einziehen: Das Verwöhn-Programm bietet eine umfangreiche All-day-long-Karte, auf der köstlich belegte Brote mit zum Beispiel Rote Bete, gerösteten Kichererbsen, Hummus, Prosciutto, Ricotta-Senf-Kaviar oder Cashewcreme locken, außerdem verschiedene exotische Bowls, tolle Flammkuchen und auch echte Klassiker, wie die beliebte Currywurst. Zum Nachmittag sind hausgemachte Kuchen und Torten mit allerlei Kaffeespezialitäten auf dem Genuss-Plan, aber auch feine Weine und spritzige Cocktails sind selbstverständlich im Angebot – bei gutem Wetter gern auch auf der schönen Sonnenterrasse. Die Öffnungszeiten der Tagesgastronomie sind angelehnt an das K21, nämlich dienstags bis freitags von 10:00 bis 18:00 Uhr und samstags und sonntags von 11:00 bis 18:00 Uhr. 

Nach 18 Uhr steht das Pardo’s exklusiv für privates Dining, kleinere Events, Hochzeiten, Weihnachtsfeiern oder auch Partys mit bis zu 150 Personen zur Verfügung. lemonpie überzeugt auch hier mit kreativen und thematisch maßgeschneiderten Catering-Konzepten, die keine Wünsche offenlassen. Die reizvolle Liaison aus kunstvollem Design und Spitzengastronomie macht diese Bar in Düsseldorf zu einer ganz besonderen Wahl. 

2002 von dem kubanisch-amerikanischen Künstler Jorge Pardo als Installation gestaltet, ist die Bar am Kaiserteich nicht nur Gastronomie, sondern gleichzeitig Kunstwerk und Lifestyle. Ihr umgebendes historisches Ständehaus war von 1880 bis in die 1930er Jahre Parlamentsgebäude der preußischen Rheinlande und diente von 1949 bis 1988 dem Landtag als Tagungsort. Heute beherbergt es die Abteilung Zeitgenössische Kunst der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Weitere Informationen unter www.lemonpie.de

Foto ©Sebastian Drüen - K21 Kunstsammlung NRW
Quelle: www.nuernberg-konzepte.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 07.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 08.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 09.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 10.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 11.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 12.Dez 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 14.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 15.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 16.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 17.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Video

VIDEO - Der Kaufmann von Venedig moderne Fassung. Jugendliche, Rapper und SchauspielerVideo Kunst und Kultur
Videobeitrag

Selda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV war für Euch im ZAK-Theater Köln.
"Der Kaufmann von Ve...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3 4 5
week 49 6 7 8 9 10 11 12
week 50 13 14 15 16 17 18 19
week 51 20 21 22 23 24 25 26
week 52 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.