Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

GRENZGANG präsentiert die Reise-Reportage: Geheimnisse der Polarnacht – Auf der Jagd nach dem Nordlicht

Presse GRENZGANG Reise Reportage Polarnacht Jolanda Lindschooten Urheber Hinweis Foto Jolanda Lindschooten 0005 Am 1. November schildert die niederländische Fotografin Jolanda Linschooten in Köln, wie sie in der endlosen Polarnacht auf Skiern das Nordlicht jagt – und allein Dunkelheit, Kälte und Einsamkeit trotzt!
Köln, Mo. 01.11., 11.30 Uhr, Cinedom

Eigentlich fühlt sich die holländische Abenteurerin Jolanda Linschooten in der Einsamkeit der überwältigenden skandinavischen Natur zu Hause. Aber als sie sich aus eigener Kraft auf Skiern über die tiefgefrorene Finnmarkvidda auf die Suche nach der Herkunft des geheimnisvollen Nordlichtes begibt, stößt sie nicht nur weit über den Polarkreis vor, sondern auch an ihre physischen und psychischen Grenzen. Auf den hunderten einsamen Kilometern im extremen Norden Europas, bei minus 30°C und täglich 19 Stunden Dunkelheit entfalten sich aber auch die Geheimnisse der Polarnacht. Das Publikum nimmt sie auf ihrer winterlichen Odyssee nicht nur über gefrorene Flüsse und durch wilde Schluchten mit, dank atemberaubender Aufnahmen und leidenschaftlichem Live-Kommentar zaubert sie auch eine kosmischen Himmelshow wissenschaftlicher Erklärungen und mythischer Geschichten auf die Leinwand.

Weitere Infos und Tickets unter www.grenzgang.de

GRENZGANG Reise-Reportagen und Livestreams
Expeditionen in unberührter Wildnis und Abenteuer auf den Straßen und in den Metropolen unseres Planeten – bei den Reise-Reportagen und Livestreams von GRENZGANG verreisen die Zuschauer*innen mit Kopf und Gefühlen, wenn Globetrotter*innen und Grenzgänger*innen hautnah und live auf Großleinwand oder Bildschirm von ihren weltweiten Erlebnissen und Erkenntnissen berichten. Direkt, authentisch und bewegend!

Foto ©Jolanda Lindschooten

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

„Take My Name“ — Die neue Radiosingle von Parmalee

Parmalee coverNASHVILLE, TN. / LONDON, UK. – Die mit Platin ausgezeichnete Band Parmalee bringt ihre neue Single „Take My Name“ aus ihren aktuellen Album „For You“ ins Radio.

Sie veröffentlichten vor kurzem über BBR Music Group/Stoney Creek Records ihr heiß erw...


weiterlesen...

28.10.2021 Halloween im Museum

Halloween im MuseumHereinspaziert in die Welt des Gruselns und Grauens: An Halloween ist im Museum einiges los, und es kommt Leben in die Ausstellungsstücke! Das kleine Villa-Gespenst spukt fröhlich durch die Räume und hat nichts als Schabernack im Kopf. Nur Kinder ...


weiterlesen...

Thorsteinn Einarsson veröffentlicht „Bridges Burn“ Single mit spektakulärem Video

Thorsteinn Einarsson Cover MCS BerlinNachdem Thorsteinn Einarsson mit seiner im Frühsommer erschienenen Hit-Single „Shackles“ eine Befreiungsschlag-Hymne ablieferte, veröffentlicht er am nun mit seinem neuen Track „Bridges Burn“ quasi eine Fortsetzung. Die eingängige Nummer hält dazu...


weiterlesen...

23. + 24.10.2021 "NaturHeiltage & Spiritualität"

banner messe b gladbach 2021 10 23 3GZum 27. Mal finden die ganzheitlichen Gesundheitstage „Naturheiltage & Spiritualität“ statt. Mit 50 Ausstellern und mit einem großen Vortragsprogramm in 7 Räumen startet nach der Corona bedingten Pause die Messe erneut.

Highlights der Messe sind ...


weiterlesen...

29.10.2021 Peter Vollmer mit "Es lockt das Weib, doch bockt der Leib" Senftöpfchen Theater Köln

Peter Vollmer   Es lockt das Weib doch bockt der Leib Fotografin Ulrike ReinkerEr hat gerade seinen Fünfzigsten gefeiert. Jedenfalls behauptet er das – seit zehn Jahren. In Wahrheit hat er die „Lebensmitte“ hinter sich gelassen und die nächste Etappe erreicht, die sogenannte „Restlaufzeit“. Sex gehört zu den schönsten Erinne...


weiterlesen...

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 21.Okt 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 22.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 23.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 24.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 26.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 27.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 28.Okt 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 29.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 30.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 31.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1 2 3
week 40 4 5 6 7 8 9 10
week 41 11 12 13 14 15 16 17
week 42 18 19 20 21 22 23 24
week 43 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.