Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Wolfgang Hambrecht – PASSAGE / Verlängert!

copyright Wolfgang HambrechtIm Rahmen des Kunstprojekts PASSAGE zeigen wir in der Kaiserpassage Bonn figurative Malerei des Villa – Romana –Preisträgers Wolfgang Hambrecht aus Düsseldorf.

Visionär wirken die mit breitem Pinsel gemalte verlassene Orte samt hinterlassenen Bedarfsgütern, menschenleere Interieurs, sowie Behausungen der Menschen in Hambrechts Bildern. Sie stimmen mit unserem Ausstellungsort und dessen verlassenen Läden der Kaiserpassage überein.
Wolfgang Hambrecht zeigt Einblicke in Gegende und Lebensräume, die irgendwo da draußen zu finden sind, Landstriche die uns einerseits bekannt vorkommen, andererseits jedoch seltsam fremd erscheinen. Geheimnisvoll und einladend einerseits, verlassen und unwirklich andererseits stets die Einsamkeit beschwörend. Vertrauliches und Entfremdung werden in Hambrechts Bildern thematisiert und das Fortschreiten unserer Zivilisation im Fluss der Zeit, die die Menschheit in ungeahnte, geheimnisvolle Zukunft versetzt.

Wolfgang Hambrecht – PASSAGE
Kaiserpassage Bonn (Eingang Martinsplatz 2a)
Verlängert bis 8. Dezember 2021
Öffnungszeiten der Kaiserpassage: Montag – Samstag jeweils 8 – 20 h, sonntags geschlossen.
Besuchstermine mit uns: Samstags 11 h – 12 h und nach Vereinbarung.

Am Freitag, den 3. Dezember 2021 laden wir Sie zur Eröffnung der Ausstellungen herzlich ein:

Thomas Metz (Malerei)
Peter Szalc (Malerei)
Laura Rentz (Videoinstallation)

Eingeladen werden die Künstler im Rahmen des Projektes PASSAGE, das ab dem 26. März 2021 leerstehende Ladenlokale in der Bonner Kaiserpassage zum Ausgangspunkt für unterschiedlichste Kunstinterventionen macht. Initiiert wurde das Projekt PASSAGE von SZALCprojects und DAS ESSZIMMER – Raum für Kunst+ (beide in Bonn zu Hause). Mit weiteren KooperationspartnerInnen entsteht so bis zum Ende des Jahres 2021 ein neues und ungewohntes Kunstzentrum im Herzen von Bonn.

Führungen durch die Kaiserpassage nach Vereinbarung.
Anmeldung per Email an halina@szalc.de mit Wunschtermin und Tel. Nr.

Aktuelle Informationen zum Projekt PASSAGE stehen jederzeit über die Websiten www.dasesszimmer.com und www.szalc.de zur Verfügung.

Das Projekt PASSAGE wird unterstützt durch Stiftung Kunstfonds im Rahmen von NEUSTART Kultur.

CORONA Info: Eröffnung und Ausstellungsbesuch: Es gilt 2G (geimpft und genesen)

https://www.szalc.de/

Abbildung: Wolfgang Hambrecht, Snakes and Ladders, 2015, Öl und Acryl auf Leinwand, 90 x 135 cm

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung

Ausbildung Zytologieassistent (m/w/d): Online-Infotag am 28. Januar 2022

Zytologieassistentin quelle polgar stueweDie Ausbildung zum Zytologieassistenten (m/w/d) bleibt in Deutschland auch in Zeiten der Corona-Pandemie weiterhin sehr gefragt. Ausgebildete Zytologieassistent*innen haben deshalb in fast allen Bundesländern beste Berufsaussichten und Verdienstmö...


weiterlesen...

Mörderjagd mit Chic und Charme: Candice Renoir 7

DVD Cover Candice Renoir 7Nach drei Jahren schmerzlicher Wartezeit veröffentlicht Edel Motion erfreulicherweise am 25. Februar 2022 die langersehnte Staffel 7 (Download + DVD) von Candice Renoir, dem französischen Quotenhit um die nonchalante „Madame la Commissaire“, die m...


weiterlesen...

Finissage 30.01.2022 Peter Tollens – something to live for

Im Atelier von Peter Tollens Herbst 2020Peter Tollens (*1954) geht über die intensive Auseinandersetzung mit Farbe und ihrem Bildträger dem Wesen der Malerei auf den Grund. In der häufig gewebeartig verdichteten Struktur seiner Gemälde auf Leinwand, Holz, Papier oder Plexiglas verbinden...


weiterlesen...

Deutschland: Kinder denken, sie haben weniger Menschenrechte als Erwachsene

  • amnesty logoEine jüngst durchgeführte repräsentative Amnesty-Studie zeigt: 9- bis 14-Jährige in Deutschland wissen nur wenig über Menschenrechte
  • Positiv: Jedes dritte Kind möchte sich später für den Schutz von Menschenrechten einsetzen
  • Amnesty International v...

  • weiterlesen...

    Köln auf dem Weg zur Zero Waste City

    stadt Koeln LogoKölner*innen können über das städtische Beteiligungsportal Ideen einbringen

    Köln macht sich auf den Weg zur Zero Waste City. Alle, denen ein lebenswertes Köln am Herzen liegt, sind eingeladen, sich jetzt aktiv mit Ideen für ein gemeinsames nachhal...


    weiterlesen...

    Köln Termine

    something to live for Ausstellung.jpg
    Freitag, 28.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
    Peter Tollens – something to live for

    something to live for Ausstellung.jpg
    Samstag, 29.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
    Peter Tollens – something to live for

    something to live for Ausstellung.jpg
    Sonntag, 30.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
    Peter Tollens – something to live for

    Werbung

    Monats Kalender

    Letzter Monat Januar 2022 Nächster Monat
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    week 52 1 2
    week 1 3 4 5 6 7 8 9
    week 2 10 11 12 13 14 15 16
    week 3 17 18 19 20 21 22 23
    week 4 24 25 26 27 28 29 30
    week 5 31

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.