Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Ein besonderer Cocktail für eine besondere Location: Im neuen Lifestyle-Domizil in Bingen wird PAPAs Gaffel Passion angeboten

Bierdeckel Papa Rhein RückseiteKöln, 15. November 2021 - Das neue Lifestyle-Domizil PAPA RHEIN Hotel & Spa in Bingen ist im maritimen Vintage-Designlook gestaltet. Das Haus setzt auf urbanes Lebensgefühl und individuelle Ausstattung. Neben einem modernen Spa gibt es noch das Restaurant Bootshaus, das Spitzenkoch Nils Henkel betreibt. 

Die Bootshaus-Bar bietet einen besonderen Cocktail aus dem Gaffel-Bierbrand Papa Rhein an. PAPAs Gaffel Passion besteht aus 6cl Papa Rhein Gaffel-Bierbrand, 2cl Kokos Sirup, 2cl Pepino Peach, 8cl Maracujasaft und eine Handvoll Minze. Alles wird mit viel Eis in den Shaker gegeben und kräftig gemixt. Danach durchsieben, in ein Cocktail-Glas mit Crushed Ice gießen und mit Minze garnieren. 

Die PAPA RHEIN Crew freut sich, Gaffel als Partner gefunden zu haben: „Der brandneue PAPAs Gaffel Passion bringt erfrischende Erlebnisse. Genießt die Beach Vibes in unserer Bootshaus-Bar im PAPA RHEIN Hotel & Spa mit dem leckeren Cocktail in der Hand. Wir freuen uns über die großartige Zusammenarbeit mit Gaffel aus Köln.“ 

Papa Rhein wird aus Gaffel Kölsch gewonnen und hat 38 Vol.-% Alk. Durch doppelte Destillation erhält dieser edle Bierbrand eine leicht hopfige Note. Die feinherben Aromen aus dem Brauprozess bleiben bei einer schonenden Brenntemperatur von 70 °C vollständig erhalten. Die Reihe Gaffel Spirits enthält sechs hochwertige Spirituosen mit Alkohol aus Gaffel Kölsch. 

„Unsere Spirituosen eignen sich perfekt als Basis verschiedenster Cocktails“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel. „Wir freuen uns sehr, dass wir im PAPA RHEIN mit seinem einzigartigen Ambiente vertreten sind.“ 

www.paparheinhotel.de/
gaffel.de

Quelle: DIE KOELNER Agentur für Public Relations

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

Thorsteinn Einarsson "Bridges Burn" Acoustic

Thorsteinn Einarsson Cpver MCSThorsteinn Einarsson veröffentlicht beeindruckende "Bridges Burn" Acoustic und Remix Versionen und kündigt sein drittes Album "EINARSSON." (VÖ 25.03.) an.

Nachdem Thorsteinn Einarsson mit seiner im Frühsommer 2021 erschienenen Hit-Single „Shackles...


weiterlesen...

PAROOKAVILLE 2022

MAINSTAGE    Julian Huke Photography 1200Deutschlands größtes Electronic Music Festival:
PAROOKAVILLE steigert mit Afrojack, KSHMR, Oliver Heldens und
weiteren Stars die Vorfreude auf seine sechste Edition im Sommer
In sechs Monaten erwacht die legendäre Madness-City endlich wieder zum Lebe...


weiterlesen...

Richard Siegal / Ballet of Difference Vorstellungen werden verlegt

NEWS LOGOAufgrund einzelner Erkrankungen im Ensemble (pandemiebedingt) muss das geplante Gastspiel von Richard Siegal / Ballet of Difference am SchauspielKöln: MADE TWO WALKING // MADE ALL WALKING in der Muffathalle München am Donnerstag 20.01. und Freitag...


weiterlesen...

20.01.2022 Ladies' Night

ladies night kunstmuseum villa zandersEine spannende Ausstellung und viele kunstinteressierte Ladies: beste Voraussetzungen für einen anregenden Abend im Museum. Im Vordergrund steht der kommunikative Austausch, bei dem die Eindrücke der Teilnehmerinnen als Basis der Kunstbetrachtung ...


weiterlesen...

Virtueller Jahresauftakt: TH Köln begrüßt neu berufene Professorinnen und Professoren

Foto Thilo SchmülgenTH KölnDie TH Köln hat in den zurückliegenden zwölf Monaten 23 Professorinnen und Professoren neu berufen. Beim virtuellen Jahresauftakt, der live aus der Aula am Campus Südstadt übertragen wurde, hat die Hochschule diese nun vorgestellt. Vor Gästen aus ...


weiterlesen...

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 25.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 26.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 27.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 28.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 29.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 30.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 52 1 2
week 1 3 4 5 6 7 8 9
week 2 10 11 12 13 14 15 16
week 3 17 18 19 20 21 22 23
week 4 24 25 26 27 28 29 30
week 5 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.